Musikinstrumente für Linkshänder

Ist es wirklich notwendig, dass es Musikinstrumente für Linkshänder geben muss bzw. dass Musikinstrumente für Linkshänder umgebaut werden? Die Bedeutung solcher Fragen rückt ganz allmählich mehr in das Bewusstsein von Musikpädagogen. Auch ich habe erst durch meine Rückschulung die Wichtigkeit dieser Thematik verstanden.

Musizieren mit rechts

Auf Wunsch meiner Eltern lernte ich als Kind zunächst Blockflöte und später dann das Geige spielen, mit rechts natürlich. An meiner Musikalität bestand kein Zweifel, auch für mich selbst nicht. Aber schon das Spiel auf der Blockflöte machte mir keine Freude und mit der Rechtshändergeige kam ich als umgeschulte Linkshänderin nur schwer zurecht, obwohl ich sehr fleißig übte.
Ich konnte meinen rechten Bogenarm nie locker lassen und nie das ausdrücken, was ich fühlte. Warum das so war, konnte ich bis zu meiner Rückschulung nicht verstehen.

Stress

Das Spielen war nur anstrengend. Mit steigenden technischen und musikalischen Anforderungen in verschiedenen Orchestern erlebte ich Konzentrationsschwierigkeiten, Blackouts und immer wieder Ängste, also zusätzliche Umschulungsfolgen. 20 Jahre lang hielt ich diesen Stress aus, dann verkaufte ich meine Geige und war froh über die Entlastung.

Jimi Hendrix

Als Jugendliche hatte ich das Gitarrenspiel von Jimi Hendrix bewundert. Er schien im Einklang mit seiner Musik zu sein und mit Leidenschaft zu spielen. Danach hatte ich mich immer gesehnt, der Weg dorthin schien mir aber grundsätzlich verbaut zu sein.
Erst nach meiner Rückschulung begriff ich, warum Hendrix so hatte spielen können. Er hatte als Linkshänder seine Gitarre einfach umgedreht und die Saiten mit links angeschlagen. So hatte er seine Kreativität ungehindert ausdrücken können.

Geige spielen mit links

Kurz nach Beginn meiner Rückschulung auf die linke Schreibhand hatte ich die Gelegenheit, etliche Male eine Linkshändergeige auszuprobieren. Ich konnte ihr natürlich nur ganz einfache Töne entlocken, aber das Spielen auf dieser Linkshändergeige war eine Offenbarung für mich. Den Bogen in der links zu halten und mit links zu streichen, fühlte sich für meinen Körper ungeahnt stimmig an und machte mir Freude. Ich ahnte, dass ich mit links das hätte ausdrücken können, was ich gefühlt hatte.

Musikinstrumente für Linkshänder

Da beim Linkshänder die Kreativität in die linke Hand bzw. in den linken Arm fließt,  kann das Spielen auf Rechtshänderinstrumenten für Linkshänder enormen Stress bedeuten. Deshalb sind Musikinstrumente für Linkshänder so wichtig. Inzwischen gibt es z.B. Blockflöten für Linkshänder, ebenso Streichinstrumente und Gitarren. Es gibt ein Linkshänder-Klavier und auch Querflöten, nur für Linkshänder.