Händigkeitstest Erwachsene  
   
Haben Sie den Verdacht, ein umgeschulter Linkshänder zu sein? Dann sollten Sie bei mir ihre Händigkeit testen lassen.

Leiden Sie an psychischen Symptomen, psychosomatischen Beschwerden oder Leistungsproblemen, konnten bisher aber keine Ursache dafür herausfinden? Dann empfehle ich Ihnen meine ausführliche Händigkeitsdiagnostik. Eine unterdrückte Linkshändigkeit kann zu den genannten Problemen führen. Der Händigkeitstest dauert ca 2 Stunden.

Ich führe zunächst eine gründlichen Anamnese durch. Viele praktische Testaufgaben und Schwungübungen helfen anschließend die Händigkeit zu klären. In der entspannten Testsituation werden Sie früher oder später selber merken, welche Hand Ihre dominante ist.

In der ausführlichen anamnestischen Erhebung befrage ich Sie u.a. nach typischen Schwierigkeiten umgeschulter Linkshänder in Kindheit und Jugend. Viele umgeschulte Linkshänder hatten beispielsweise Probleme beim Schreiben lernen. Konzentrations- und Gedächtnisprobleme sind ebenso häufig Folge einer unterdrückten Linkshändigkeit.

Sollte bei Ihnen durch den Händigkeitstest eine unterdrückte Linkshändigkeit festgestellt werden, können Sie sich selbst und Ihre bisherigen Schwierigkeiten zum ersten Mal im richtigen Licht sehen und verstehen. Für die meisten umgeschulten Linkshänder ist das eine große Erleichterung und emotionale Entlastung.

Wenn Sie einen starken Wunsch nach Veränderung Ihrer bisherigen Schwierigkeiten verspüren, biete ich Ihnen gerne weitere Beratung zum Thema "Rückschulung" an. Aus meiner eigenen Erfahrung mit diesem Prozess halte ich die Rückschulung für die
einzig wirkliche Möglichkeit, mehr zu sich selbst und den eigenen Potentialen zu finden.